BIM2COST

BIM2COST berechnet Gebäudekosten auf der Basis des BIM (Building Information Modeling) von einem 3D-Datenmodell.

Am 3D-Modell werden sämtliche geometrischen Grössen berechnet und gemäss eBKP-H von CRB, bis zur Stufe von Elementarten, dargestellt. Dabei werden Ausmassvorschriften gemäss SIA/CRB-Definitionen angewendet. In dieser Aufstellung werden den Elementarten Kostenkennwerte zugewiesen.
Die Kostenaufstellung gemäss eBKP-H ist dem Bauablauf angegliedert und dient auch als Checkliste um keine Positionen zu vergessen.

 

Die Möglichkeiten von Bim2Cost

Übersicht
Übersicht und Video
BIM und grafische Massenermittlung
BIM und grafische Massenermittlung
Regelwerk und Kennungen
Regelwerk und Kennungen

 

Systemanforderungen

Minimale Voraussetzungen

  • Intel Core i5 3 Ghz
  • RAM 8 GB (64 Bit) / 4 GB (32 Bit)
  • OpenGL Grafikkarte 1 GB RAM
  • Festplattenspeicher 4 GB für Software und Bibliothek
  • DVD-Laufwerk

Unterstütze Betriebsysteme in 64 & 32 Bit

  • Windows 10
  • Windows 8.1
  • Windows 8
  • Windows 7 SP1
  • Windows Vista SP2

Verfügbare Sprachen

  • Deutsch